Kräuterhefe

Die Mineralstoffbombe für eine gesunde Verdauung

  • Unterstützt den Stoffwechsel auf natürliche Weise
  • Wunderbar für Haut und Fell
  • Liefert wertvolle, hochverdauliche Nährstoffe
  • Nur natürliche Zutaten für eine hohe Verträglichkeit
  • Geeignet für Tiere mit erhöhtem Nährstoffbedarf

 

ab CHF 13.00

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Artikelnummer: CHM10431
CHF 13.00
CHF 20.00
CHF 60.00

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen – reich an Mineralstoffen für eine gesunde
Verdauung

Je stabiler das Verdauungssystem Deines Vierbeiners ist, umso weniger anfällig ist es für Krankheiten. Mit “Kräuterhefe” führst Du Deinem Liebling wichtige Nährstoffe zu und sorgst außerdem für eine effektive Verdauung und somit für ein starkes Immunsystem.
Die enthaltenen hoch aufgeschlossenen, nicht vermehrungsfähige Hefen sind eine wichtige Vitamin-B-Quelle  und fördern eine gesunde Darmflora, weil sie diese mit “guten” Bakterien versorgen. Kräuterhefe ist demnach ein natürliches Prebiotikum. Darüber hinaus spielen die Inhaltsstoffe der Hefe eine wichtige Rolle bei der Bildung von Keratin und Kollagen, was sich positiv auf Fell und Haut auswirken kann. Die fermentierten Kräuter unterstützen das gesamte Magen-Darm-System.

Neben einer hohen Menge an B-Vitaminen enthält die Kräuterhefe wichtige Enzyme, Aminosäuren, Mineralstoffe und Spurenelemente. Darum eignet sie sich besonders gut für Tiere, die einen erhöhten Nährstoffbedarf haben (z. B. bei Trächtigkeit, Wettbewerben oder in Regenerationsphasen). Für gesunde Tiere ist sie kurweise eine perfekte Unterstützung für einen gesunden Stoffwechsel. Die Kräuterhefe ist biologisch aufgeschlossen, daher gut verwertbar.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  • Reich an natürlichen B-Vitaminen für eine gesunde Verdauung
  • Versorgt dein Tier mit natürlichen Nährstoffen
  • Keratin und Kollagen sorgen für ein starkes Immunsystem und schönes Fell
  • Gut geeignet für Tiere mit erhöhtem Nährstoffbedarf
  • Ohne Konservierungsmittel und künstliche Zusätze für eine hohe Verträglichkeit

Zusammensetzung:
95 % aufgeschlossene flüssige Hefe, Karotten, Holunder, Schwarze Johannisbeeren, Brennnessel, Löwenzahn, Weizenkeime, Artischocke, Melisse, Thymian, Salbei, Waldmeister, Gundelrebe, Luzerne

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 11,5 %, Rohasche 1,7 %, Rohfett 1,5 %, Rohfaser 0,3 %, Feuchtigkeit 67 %

Zusatzstoffe:
Vitamine: Vitamin B1 4,2 mg, Biotin 12 mcg, Vitamin B2 830 mcg, Ca-Pantothenat 4 mg, Vitamin B6 900 mcg, Folsäure 330 mcg, Vitamin B12 130 ng, Cholin 150 mg, Niacin 12,5 mg, Inosit 92 mg
Mineralstoffe und Spurenelemente: Natrium 19,7 mg, Eisen 3,4 mg, Kalium 579 mg, Kobalt 0,12 mg, Calcium 12,6 mg, Kupfer 0,25 mg, Magnesium 40,8 mg, Mangan 0,26 mg, Phosphor 313 mg, Zink 1,9 mg
Aminosäuren: Arginin 0,32 g, Cystein 0,038 g, Glutaminsäure 0,685 g, Glycin 0,29 g, Histidin 0,11 g, Isoleucin 0,33 g, Leucin 0,39 g, Lysin 0,48 g, Methionin 0,079 g, Phenylalanin 0,215 g, Threonin 0,30 g, Tryptophan 0,050 g, Tyrosin 0,16 g, Valin 0,29 g, Glutathion (Tripeptid) 0,1 g

Die Analysewerte beziehen sich auf 100 g (ca. 93 ml)
* Die aufgeschlossene Kräuterhefe ist nicht mehr vermehrungsfähig, ein Infektionsrisiko durch Hefepilze deshalb ausgeschlossen.

Lagerungshinweis:
Die Kräuterhefe kann nach dem Öffnen ungekühlt und ohne direkte Sonneneinstrahlung bis zu acht Monate lang gelagert werden.

 

Fütterungsempfehlung (jeweils täglich):

TierartDosierung
Hundebis 25 kg 1/2 TL

ab 25 kg 1 TL

Katzen1/4 TL

So soll Kräuterhefe verabreicht werden:

  • bei besonderen Belastungen kann die Einnahmemenge bis auf die doppelte Dosis erhöht werden
  • in den meisten Fällen wird die Kräuterhefe dem Futter oder Trinkwasser zugesetzt. Manche Tiere mögen es auch unverdünnt
  • bitte wechsle das Trinkwasser nach spätestens 24 Stunden
  • Tipp: Neben der täglichen Einnahme kann 5-E Kräuterhefe auch zweimal jährlich in Kombination mit Darm Dyn und Lachs-Hanf-Öl als zwei- bis vierwöchige Darmkur verabreicht werden

1 Bewertung für Kräuterhefe

  1. Marianne

    Super Produkt!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere interessante Produkte

Newsletter abonnieren

Wir informieren Dich gerne mit wertvollen Tipps und Angeboten rund um die Gesundheit Deines Tieres.
Wir freuen uns auf Dich.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.
Thema wählen